Der Junge und der Reiher

Bei einem Luftangriff auf Tokio kommt die Mutter von Mahito Maki ums Leben. Als sein Vater daraufhin die jüngere Schwester seiner verstorbenen Frau heiratet und mit seiner Familie von der Stadt auf das Land zieht, beginnt für Mahito eine schwere Zeit. Schon bald stößt er auf einen mysteriösen Turm und einen sprechenden Graureiher, der ihm überraschenderweise verkündet, dass seine Mutter noch am Leben ist und in diesem eigenartigen Bauwerk gefangen gehalten wird. Als dann auch noch Mahitos Stiefmutter verschwindet, macht sich Mahito auf den Weg zu dem geheimnisvollen Turm – durch eine Welt voll fantastischer Kreaturen und lauernder Gefahren.

J 2023, 123 min, FSK 12, Animation, R: Hayao Miyazaki, D: Soma Santoki, Masaki Suda, Kô Shibasaki




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren